Deutsche Umwelt-Aktion

Themen für Grundschulen:


10. Strom durch Windkraft (3./4. Jhrg.)

  • Der Unterricht beginnt mit einem Spiel. Maschinen und Geräte müssen durch Bewegung und Geräusche dargestellt und erraten werden. Wie funktionieren diese Geräte? Durch Strom! Wo wird der Strom hergestellt? Im Kraftwerk.
  • Anhand einer Dampfmaschine wird die Stromerzeugung in Kohle, Öl-, Gas- und Müllkraftwerken erklärt. Der Klimawandel und seine Folgen werden erarbeitet.
  • Man kann auch umweltfreundlich Strom erzeugen und zwar durch Windkraftwerke. Anhand mehrerer kleiner Windkraftwerksmodelle, die tatsächlich Strom erzeugen, wird die umweltfreundliche Stromerzeugung anschaulich erarbeitet und vermittelt.
  • Die Funktionsweise des Windkraftwerkes wird erarbeitet (Wind, Turbine, Generator).
  • Wo stehen die Windräder? Auf Feldern, im Meer, im Wald etc..
  • Was bedeutet „onshore“ und was „offshore“?
  • Jeder Schüler bastelt mit einfachen Mitteln ein Windmessgerät!

<-- zurück